deutsch deutsch       english english

Startseite > Prävention und Rehabilitation > für Kinder und Familien > Mutter-Kind-Klinik Baabe/Rügen

Gesundheitsnavi



Mutter-Kind-Klinik Baabe/Rügen

Kuraufenthalt für Mutter/Vater & Kind im Ostseebad Baabe auf Rügen. Baabe liegt inmitten einer abwechslungsreichen Umgebung am Meer mit weißem Sandstrand, bewaldetem Küstenstreifen, Heide und Boddenlandschaft.

In jeder Jahreszeit besteht ein mildes Meeres-Reizklima. Hier finden sich insbesondere in den allergenarmen Zeiten Herbst und Winter ideale Voraussetzungen für eine indikationsgerechte Therapie allergischer Krankheiten des Atemsystems und der Haut. Die einzigartige Natur der Region Mönchgut unterstützt als bestmögliche Ergänzung aktivierende Therapiemaßnahmen und entspannende Erholung.

AWO SANO

Adresse:

Mutter-Kind-Klinik Baabe
18586 Ostseebad Baabe, Strandstraße 20

Kontakt:

Telefon: +49(0)38308/8860
Fax: +49(0)38308/886111
E-Mail: mkkbSPAMFILTER@awosano.de
Web: www.awosano.de

Karte Großansicht

Geografische Lage

Verkehrsanbindungen öffnen

Auto:
A 20, über Rügenbrücke, weiter B96 Richtung Bergen.  Kurz hinter Sellin liegt der Urlaubsort Baabe auf der Halbinsel Mönchgut. In Baabe nach dem Überqueren der Schienen der Kleinbahn links in die Strandstraße einbiegen. Nach ca. 300 m liegt rechts die Mutter-Kind-Klinik Baabe. Gleich hinter dem Gebäudekomplex geht es rechts zu den Parkplätzen.

Bahn:
Ihr Zielbahnhof ist Binz auf Rügen (Großbahnhof). Bis Binz fahren auch IC-Züge. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen eine Zugverbindung von Ihrem Heimatbahnhof nach Binz. Vom Bahnhof Binz organisieren wir Ihre Abholung mit einem Bus oder Taxi.

Verwaltungsleitung

Robert Merker, robert.merker@awosano.de

Ansprechpartner: Ärztliche Leitung

Chefarzt Dr. Dieter Jennemann, Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Badearzt, Ernährungsmedizin (DGEM), Arzt für Qualitätsmanagement, zertifizierter Asthmatrainer, Adipositastrainer
dr.d.jennemann@awosano.de

Patientenaufnahme

Frau Berger, Telefon: +49(0)38303/886-200

Patientenzimmer / Patientenbetten öffnen

Patientenzimmer:
60 x 2-Zimmer-Appartements

Ausstattung des Hauses öffnen

60 Appartements (2 Räume, Dusche/WC), davon 40 mit Terrasse oder Balkon, Telefon, Notruf, teilweise barrierefrei.

  • 6 Aufenthaltsräume mit TV
  • 6 Teeküchen
  • 3 Spiel- und Tobeplätze
  • Ärztliche Abteilung
  • Bewegungsbad
  • Bewegungs- Spiel- und Sportraum
  • Cafeteria
  • Kinderbetreuung in 6 altersstrukturierten Gruppen
  • Kreativraum
  • Physiotherapie
  • psychologische Abteilung
  • Restaurant
  • Sauna und Ruheraum
  • Trainingstherapiegeräte
  • Waschsalon

Service

  • Abhol- und Bringservice vom Bahnhof Binz
  • Kinderbetreuung im Kinderhaus
  • kostenloser Internetzugang

Leistungen

  • Reha-stationär
  • Stationäre Primär-/Sekundärprävention

Diagnostik öffnen

  • Allergie-Diagnostik
  • Audiometer
  • Belastungs-EKG
  • bodyple Hymographie
  • EKG
  • Labor
  • Pulsoxymetrie
  • Schlafapnoescreening
  • spezifischer und unspezifischer pulmonaler Provokationstest
  • RR-Langzeitmessung

Therapieangebote öffnen

  • Balneotherapie
  • Ernährungsberatung mit Lehrküche
  • Physikalische Therapie
  • Raucherentwöhnung psychologische Beratung und Therapie
  • Sporttherapie

Kostenträger

nach § 111 a SGB V für alle Kassen, nach § 24 und § 41 SGB V für alle Kassen, Sanatoriumsanerkennung, beihilfefähig

Verpflegung

  • Vollkost
  • Vegetarische Speisenangebote
  • Grunderkrankung angepasste Ernährung
  • Detaillierte Informationen zu allen Speisen, z.B. Nährwerte, Zusatzstoffe
  • Kochen in der Lehrküche (im Adipositas-Programm)

Besondere Qualitätsmerkmale

  • Adipositasschulung nach den Richtlinien der »Deutschen Adipositas-Gesellschaft«
  • Adipositastrainer/in
  • Asthmaschulung nach Empfehlung der »Deutschen Atemwegsliga«
  • Asthmatrainer/in
  • Badearzt
  • Diplomlehrerin
  • Ernährungsmedizin (DGEM)
  • individuelle Förderung schulischer Leistungen
  • Klimatherapeut/in
  • Manualtherapeut/in
  • Neurodermitisschulung nach den Empfehlungen der »Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung – AGNES«
  • Neurodermitistrainer/in

Qualitätssiegel

Siegel/Zertifikate:

Einrichtung des Müttergenesungswerkes
RAL-Gütesiegel

Indikationsliste

Indikation

Ambulant

Stationär

AHB

Selbstzahler

Adipositas

 

x

 

 

Allergien

 

x

 

 

Atemwegserkrankungen

 

x

 

 

Entwicklungsstörungen

 

x

   

Erkrankungen im Kindesalter

 

x

   

Erschöpfungszustände/Rekonvaleszenz

 

x

   

Dermatologische Erkrankungen

 

x

 

 

Infektanfälligkeit

 

x

   

Orthopädische Erkrankungen

 

x

 

 

Psychosomatische Erkrankungen

 

x

   

Schlafstörungen

 

x

 

 

Stoffwechselkrankheiten

 

x

 

 

Links: weitere Einträge zu für Kinder und Familien

zum Artikel

Ostsee-Kurklinik Fischland GmbH


zum Artikel

AKG Mutter-Kind-Klinik »Schwarzheide«


zum Artikel

Fachklinik Sonnenschein Boltenhagen GmbH


zum Artikel

ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum mit der Mutter-Kind-Klinik Meeresbrise


zum Artikel

ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum mit der Mutter-Kind-Klinik Heidesanatorium


zum Artikel

AKG Kinderklinik »Tannenhof«


zum Artikel

Ostseestrand-Klinik »Klaus Störtebeker« Mutter/Vater/Kind Einrichtung


zum Artikel

Ostseestrand-Klinik »Klaus Störtebeker« Kindereinrichtung


zum Artikel

Kinder-Rehazentrum Usedom


zum Artikel

IFA Kurheim Usedom


zum Artikel

Kurklinik Sellin


zum Artikel

Mutter-Kind-Klinik Rerik


zum Artikel

Mutter-Kind-Klinik »Strandpark« Kühlungsborn