deutsch deutsch       english english

Startseite > Kur- und Erholungsorte > Erholungsorte

Gesundheitsnavi



Erholungsorte

Reizvolle Naturräume, umgeben die idyllischen Erholungsorte an der Küste und im Binnenland Mecklenburg-Vorpommerns. Sie bieten Entspannung und Erholung pur. 25 Erholungsorte gibt es in Mecklenburg-Vorpommern. Neben den dargestellten Erholungsorten gibt es weitere, wie: Barth, Born / Darß, Dranske, Gager / Groß Zicker, Glowe, Göhren-Lebbin, Klink, Lancken-Granitz, Lohme / Rügen, Middelhagen, Mirow, Mönkebude, Putbus, Putgarten, Rechlin, Röbel/Müritz, Sternberg, Stralsund, Wesenberg, Wiek / Rügen, Zierow und Zislow.

Die Qualitätsmerkmale eines allgemeinen Erholungsortes öffnen

(1) Die Anerkennung als Erholungsort setzt voraus

1. eine landschaftlich bevorzugte und klimatisch günstige Lage mit lufthygienischen Verhältnissen, die die Erholung unterstützen,

2. einen entsprechenden Ortscharakter sowie die Erhaltung der landschaftlichen Strukturen unter Berücksichtigung des Natur- und Umweltschutzes,

3. für die Erholung geeignete Einrichtungen sowie Lese- und Aufent­haltsräume,

4. Radwege, erschlossenes Wanderwegenetz, Möglichkeiten für Sport und Spiel,

5. Bademöglichkeit; diese muss bewacht sein, wenn die Lage an einem Badegewässer kennzeichnend für den Erholungsort ist.

Walkinggruppe in Feldberg

Feldberger Seenlandschaft

Ob mit dem Paddelboot, zu Fuß, zu Pferd oder per Rad - die Feldberger Seenlandschaft bietet mit glasklaren Seen, eingebettet in die bewaldete Hügellandschaft bei jeder Form der Erholung einmalige Entdeckungen.

Details...

Sassnitz Kreideküste

Stadt Sassnitz

Die Stadt Sassnitz liegt auf Rügens Halbinsel Jasmund, am Süd-Oststrand des Nationalparkes. Die halbkreisförmige Küste besteht fast ausnahmslos aus Kreide.

Details...

Hafenbereich Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten

Die reizvolle Lage der Stadt an der Ribnitzer See mit modernen Wasserwanderrastplätzen, einem gut ausgebauten Rad- und Wanderwegenetz, einer sehr vielfältigen gesundheitstourisitschen Infrastruktur, sanierten Altstadtbereichen, modernisierten Hafenanlagen, Kunstwerken im öffentlichen Raum und abwechslungsreichen Kulturangeboten zeichnen die Stadt für Besucher als Erholungsort aus.

Details...

Wiecker Bodden

Wieck a. Darß

»Natürlich Wieck« liegt am Ufer des Bodstedter Boddens auf der Halbinsel Darß. Der Ostseestrand ist nur wenige Kilometer entfernt.

Details...