deutsch deutsch       english english

Homepage > Spas Association and Service > International Congress "Health potential forest" from 13 to 14 September 2017 in Heringsdorf > Program

Program

The preliminary program, as of January 2017. The congress will take place from September 13 to 14, 2017, in the seaside resort of Heringsdorf, in the MARITIM Hotel Kaiserhof.


Here you can register online now.


Dienstag, 12. September 2017

13.00 Uhr: Abfahrt vom Flughafen Berlin-Schönefeld
14.00 Uhr: Abfahrt vom Meeting-Point im Berliner Hauptbahnhof
15.00 Uhr: Abfahrt vom Flugplatz Berlin-Tegel
17.00 Uhr: Check-In


Mittwoch, 13. September 2017

Tagungssaal »Kurhaussaal« 

9.30 Uhr Registrierung

10.00 Uhr
Kongressmoderation: Dörthe Graner (D)

B e g r ü ß u n g der Kongressteilnehmer
Andreas Kuhn, Präsident Bäderverband M-V e.V. (D)

E r ö f f n u n g und G r u ß w o r t 
Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt M-V (D)

G r u ß w o r t e
Lars Petersen, Bürgermeister Gemeinde Ostseebad Heringsdorf (D)
Thierry Dubois, Präsident Europäischer Heilbäderverband e.V. (F)
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Klinkmann, Ehrenpräsident Kuratorium Gesundheitswirtschaft des Landes M-V (D)

11.00 Uhr – 13.00 Uhr

I m p u l s r e f e r a t

»Werfen Sie Ihr Smartphone weg - Gesundheitswirkungen von Wäldern als Offlinegebiete«
Prof. Dr. Harald Welzer, Europa-Universität-Flensburg (D)

R e f e r a t e

»Waldtherapie in Japan«
Prof. Dr. Iwao Uehara, Universität Tokio (JP)

»Wald und Erholung – gesellschaftliche Trends«
Prof. Dr. Michael Suda, Universität München, Lehrstuhl für Wald und Umweltpolitik (D)

D i s k u s s i o n

13.00 Uhr – 14.00 Uhr
Mittagspause im Hotelrestaurant

parallel zur Mittagspause P r e s s e k o n f e r e n z

14.00 Uhr - 14.30 Uhr
T a g u n g s o r t w e c h s e l - Fahrt in den Heringsdorfer Wald

14.30 Uhr – 18.00 Uhr
Begehung des ersten Kur- und Heilwaldes in Europa mit Präsentation des Konzeptes zur Entwicklung des Kur- und Heilwaldes vor Ort
Dr. Karin Lehmann, Kaiserbäder Insel Usedom (D)
Stefan Wallmann, Landschaftsarchitekten BDLA (D)

15.30 Uhr – 16.30 Uhr
Kaffeepause in der Windrose

16.30 Uhr - 18.00 Uhr
»Wald erleben«

18.30 Uhr - 19.00 Uhr
»Zertifizierung zum Kur- und Heilwald«
Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt M-V (D)

19.00 Uhr
Ende des 1. Kongresstages

19.00 Uhr
»Get-together unterm Buchendach«
(wetterfeste Kleidung)


Donnerstag, 14. September 2017

07.30 Uhr - 09.00 Uhr
Frühaufsteher-Angebot: Waldspaziergang mit Frühstück
(Treffpunkt Parkhaus am Waldrand)

09.00 Uhr - 10.00 Uhr
Meeting der Mitglieder von »Quality in Health Prevention e.V.«
Gäste willkommen

Tagungssaal »Kurhaussaal« Kongressmoderation: Dörthe Graner (D)

10.00 Uhr
G r u ß w o r t mit S t a t e m e n t durch »Ein Novum in Europa: Projekt Kur- und Heilwald«
Hanns Christoph Saur, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V (D)

10.30 Uhr - 12.00 Uhr

R e f e r a t e

»Medizinische Forschungslandschaft Wald - Was macht den Wald für die Gesundheit so interessant?«
Univ.-Doz. Dr. Arnulf Josef Hartl, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (A)

»Der Wald als Apotheke - Bei welchen Indikationen kann der Wald helfen? Präsentation der Pilotstudie COPD«
Prof. Dr. med. Karin Kraft, Universität Rostock, Lehrstuhl für Naturheilkunde (D)

D i s k u s s i o n

12.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mittagessen

13.00 Uhr - 14.30 Uhr                                                
P o d i u m s d i s k u s s i o n

Moderator: Manfred Baum, Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern (D)

»Die Nutzung des Waldes für die Gesundheit - Chancen und Grenzen«

Diskussionspartner:

Prof. Dr. Andreas Trabandt, Chefarzt Reha- Klinik Usedom (D)
Harald Menning, Landesforst M-V (D)
Dr. h.c. mag. Heinz Boyer, IMC FH Krems (A)
Rolf Seelige-Steinhoff, Inhaber Seetel Hotel GmbH (D)

14.30 Uhr - 15.00 Uhr
Kaffeepause

15.00 Uhr - 16.30 Uhr
»The state of the Art in Europe«
Länderpräsentation und Diskussion zur Entwicklung von Kur- und Heilwäldern in Europa

Moderator: Ehrengeneralsekretär Joachim Lieber, Europäischer Heilbäderverband e.V. (B)

16.30 Uhr

»Thesen und Ergebnisse des Kongresses«
Manfred Baum, Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern (D)
Prof. Dr. med. Karin Kraft, Uni Rostock, Lehrstuhl für Naturheilkunde (D)

D i s k u s s i o n

17.00 Uhr 
Ende des Kongresses

19.00 Uhr 
»Romantik & Meer«
Kongressausklang (wetterfeste Kleidung)


Freitag, 15. September 2017

8.00 Uhr            
Transfer zum Flughafen Berlin-Tegel/Berlin Hbf./Flughafen Berlin-Schönefeld 

Large map

Geographical position

Links: more about International Congress "Health potential forest" from 13 to 14 September 2017 in Heringsdorf